• Komische Gespräche Podcast

    #15: Vettel hat gewonnen!

    Diese Folge kommt sehr sportlich daher. Die beiden Seichtathleten Timothy Trust & Martin Sierp unterhalten sich über Boxen, Surfen und Segeln bei Wind & Wetter und wie ein Sieg von Sebastian Vettel einen traurigen in einen komischen Moment verwandelt hat. Es geht also – wie im Sport – um die ganz großen Gefühle und für Sprachakrobaten gibt es noch eine Abhandlung über den schwäbischen Dialekt am Beispiel der Fernsehaufzeichnung der „Freunde in der Mäulesmühle“. 

    Also Sportsfreunde – egal ob beim Joggen, Couchsurfing oder Formel 1 Rennen – hört rein und dann bekommt ihr vielleicht auch jeder eine Siegerurkunde!

    #14: Tränen lügen nicht

    Im Weinen liegt die Wahrheit. Heute unterhalten sich die beiden Heulsusen der deutschen Comedy Timothy Trust & Martin Sierp über Dinge, die sie zu Tränen rühren. Außerdem geht es um die neue Show im Krystallpalast Varieté Leipzig, Gaetan Bloom, Bad Pyrmont, Kurschatten, Demonstrationen und wachsame Nachbarn. Da bleibt kein Auge trocken – also holt euch eine Packung Taschentücher, ein gutes Glas Wein + eine Zwiebel und hört die neue Folge!


    #10: teure Melonen

    Eine Folge mit Hirn, Charme und Melone. Timothy Trust & Martin Sierp handeln und sprechen nicht nur mit und über Melonen, sondern präsenTieren auch eine bunte Auswahl an Gorilla Witzen, reden über den ersten Auftritt nach dem Lockdown vor Live Publikum, Olafs Werkstatt, Umberto und Robert, der Wasserbett-Experte kommt auch zu Wort. Wem das jetzt alles zu „mellow“ ist, bekommt auch noch einen knallharten Immanuel-Kant-Witz on top. Also hört ruhig mal rein ihr süßen Früchtchen!

    #12: Goethe spielt Flöte

    Diese Folge geht in Richtung 

    Poesie und Muffendichtung.

    Inhaltlich ist viel dabei,

    Goethe, Hesse, Plänkelei,

    Verführertipps und Stadtparcours,

    Europapark und Abitur,

    Prostata und Ultraschall,

    Zauderer-Schluss und Redeschwall,

    Ferien, Freizeit, Helge Thun,

    Tönniesfleisch und Gammelhuhn,

    Donald Trump und Willhelm II

    Hört kurz rein und bleibt dabei,

    denn diese Folge ist schlicht – ein Gedicht

    PS: Der Film, der nicht in der Erinnerung war,

    heißt natürlich „Interstellar“


    #13: Reise Against the Machine

    Ferienzeit ist Reisezeit – deshalb kümmern sich Timothy Trust & Martin Sierp in dieser Folge ausgiebig um Fortbewegungsmittel. Es geht um Reiseerlebnisse der ZAUdERER in der Deutschen Bahn, einen Tatsachenbericht von der KfZ-Zulassungsstelle, Cars & Comedy, Surfbretter  und Segelboote, der Fürst der Finsternis im Auto durch Berlin, Krimis von Vincent Kliesch als Ferienlektüre und zur Abrundung auch noch den vergessenen Witz der Woche. Eine abgefahrene Folge, die man sehr gut im Urlaubsstau auf der A1 hören kann!